Verabschiedung der geplanten Cmi Volontäre*innen 2020/2021 wegen Covid 19

Verabschiedung der geplanten Cmi Volontäre*innen 2020/2021 wegen Covid 19

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Die schlechte Nachricht ist, dass wir leider in diesem Jahr die Entsendung aller vorgesehenen Freiwilligen absagen mussten.

Aufgrund von Covid 19 ist es uns nicht möglich, in den nächsten Wochen oder Monaten eine klare Aussage zu treffen, wann ein Freiwilligendienst wieder möglich sein wird. Unsere ersten Überlegungen, die Entsendezeit nach hinten in die Winterzeit zu verschieben, erwiesen sich als unrealistisch.

Bei unserer gemeinsamen Fahrt nach l’Hermitage klärten wir in Einzelgesprächen die Situation.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, aber die gute Nachricht ist, dass die Möglichkeit einen geförderten Freiwilligendienst mit Cmi zu machen bis zum 27 Lebensjahr besteht. Vielleicht lässt sich der Traum vom internationalen Freiwilligendienst doch noch zu einem späteren Zeitpunkt verwirklichen. Wir würden uns auf jeden Fall darüber sehr freuen.

Euer Cmi Team